Skip to content

Deutschland verblödet langsam.

Mit sehr viel Erstaunen wurde ich von einigen Freundinnen aufgeklärt, dass GNTM noch immer läuft. Ich mein‘, gewundert hat mich das nicht. Ich habe lediglich angenommen, dass jene erste Generation von Heidi-Brainwash-Fans entweder anorektisch oder aber mindestens zum vierten Mal schwanger geworden ist.

Ich gebe auch gerne zu, dass ich noch nie länger als zwei Minuten zugeschaut habe. Heidis Stimme lässt meine Ohren jucken und von ihrem Ausschnitt krieg ich Augenkrebs. Das ist jetzt vielleicht hart, aber wahr. Wenn ich nun aber lese, dass irgendein Sender erwägt, dass dieser hirnrindenmässig ausgelutschte Kleiderbügel eine Sendung „moderieren“ könnte, krieg ich einen Lachkrampf. Die Frau kann keine zwei Sätze am Stück sagen, ihr Grinsen ist sowas von aufgesetzt und macht sogar hartgesottenen Gruselfans Angst. Wie um Gottes willen will sie dann durch eine Show führen?

Darf dann in jeder Show ihr Ehemann singen?

Gibt es Nahaufnahmen von seinen Lenden? Ich meine, sie schwärmt öffentlich davon.

Und was soll mit Heidi werden, wenn sie alt ist (so in ein bis zwei Jahren?). Darf sie dann die Tagesthemen moderieren? Oder wird sie eine ätzende Tagescrème auf dem Shoppingkanal verkaufen?

Fragen über Fragen. Da widme ich mich doch lieber echten Problemen.